Link zur Website der Initiative Erfurter Kreuz e.V. Link zu Facebook
24. Mai 2019
17-22 Uhr

Was + Wie + Wo

Die hier verfügbaren Informationen beziehen sich auf den 24.05.2019 und dienen damit in der jetzigen Ansicht lediglich zur Information über das Event.

  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Imbiss / Grill und Getränkeverkauf finden Sie neben dem Informationszelt.
  • Im Informationszelt finden Sie Ansprechpartner zu allen Unternehmen, die zur Initiative Erfurter Kreuz gehören.
  • Der zentrale Parkplatz ist ausgewiesen und wird laufend vom Shuttle-Bus angefahren.
  • Beachten Sie bitte die u.U. etwas längeren Verkehrswege zwischen den einzelnen Unternehmen.
  • Nutzen Sie für Ihre Betriebsführungen unbedingt den kostenlosen Bus-Shuttle-Verkehr.
  • Parkplätze sind direkt bei den Unternehmen nicht verfügbar.
  • Grundsätzlich werden alle Besuchstickets in einem Ticket-Container (direkt neben dem Informationszelt) ausgegeben.
  • Mit Ihrer Registrierungsbestätigung, die Sie per Mail erhalten haben, gehen Sie bitte mindestens 30 min vor Beginn einer Betriebsführung zum Ticket-Container. Hier erhalten Sie dann Ihr persönliches Besuchsticket.
  • Ohne persönliche Besuchstickets sind keine Besichtigungen möglich.
  • Beachten Sie bitte weiterhin, das bei einer Besichtigung von N3 zwingend ein Personaldokument vorzulegen ist.
  • Die Führungen in den Unternehmen sind zeitlich festgelegt. Die Zeiten stehen auf Ihrer Registrierungsbestätigung (Änderungen vorbehalten).
  • Es kommt immer vor, dass bestellte Besuchstickets nicht abgeholt / eingelöst werden. Dann wären trotz großer Nachfrage Besuchergruppen nicht vollständig. Deshalb werden nicht eingelöste Tickets ca. 10 min vor Beginn der jeweiligen Führung frei vergeben, d.h. im Ticketcontainer anwesende Besucher können bei Interesse so ein Ticket auf Nachfrage erhalten.
  • Kinder ab einem Alter von 12 Jahren dürfen in Begleitung Erwachsener an den Betriebsführungen teilnehmen.

Achten Sie zur Abholung Ihrer persönlichen Besuchstickets auf dieses Fahrzeug der Firma Dachser. dass sich auf dem Festgelände in der Nähe des Informationszeltes befindet.

In diesem "Ticket-Container" erhalten Sie Ihr persönliches Besuchsticket.

Halten Sie zur Abholung Ihre per Mail übermittelte Registrierungsbestätigung bereit, um eine schnelle Ausgabe zu ermöglichen.

Hier werden ebenfalls nicht abgeholte Besuchstickets ca. 10 min vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn frei vergeben.

Durch die Vielzahl der Betriebsbesuche, der begrenzten Anzahl unternehmenseigener Besucherparkplätze und aus Sicherheitsgründen ist eine direkte Anfahrt der Besucher zu den Unternehmen nicht möglich.

Dazu wird von der Unternehmen der Inititiative Erfurter Kreuz ein kostenloser Bus-Shuttle eingerichtet.

 

  • Der zentrale Parkplatz für alle Besucher befindet sich an der Bachschleife. Von dort fahren Shuttle-Busse zum Informationszelt.
  • Das Informationszelt wird dann über einen Tourenplan angefahren. Die kostenfrei nutzbaren Busse bringen dann die Besucher zu den einzelnen Unternehmen und halten direkt vor den ausgewiesenen Treffpunkten.

Bitte nutzen Sie als Besucher ausnamslos dieses Angebot, da andernfalls verkehrsregulierende Maßnahmen seitens der Verkehrs- und Ordnungsämter eingeleitet werden müssen.

Hier finden Sie den Busfahrplan mit allen Haltepunkten für die Unternehmen, die Betriebsführungen anbieten. Die Nutzung der Busse ist an diesem Abend kostenfrei.

 

Hier können Sie sich den Plan auch für Ihre Unterlagen downloaden.

Im großen Informationszelt - Standort : Solarhaus Erfurt, Ernst-Minner-Str. - finden Sie Ansprechpartner von fast allen Unternehmen, die der IEK angehören. Hier können Sie das direkte Gespräch an den Firmenständen suchen und sich u. a. über Jobangebote, Ausbildungsplätze und die Perspektiven am Standort informieren.

    • 7 days personal
    • Agentur für Arbeit Arnstadt
    • AGIL Ausbildungsgesellschaft Ilmtal GmbH
    • Antennentechnik ABB Bad Blankenburg GmbH
    • Agrargenossenschaft Bösleben e. G.
    • AOK  Plus - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen
    • Arnstadt Kristall GmbH
    • Arnstädter Bildungswerk e.V.
    • Arnstädter Verzahnungstechnik
    • AT&M Technologie und Marketing GmbH
    • Autohaus Rainer Seyfarth GmbH  & Co. KG
    • AVERMANN Laser- und Kant-Zentrum GmbH
    • AWM Arnstädter Werkzeug- und Maschinenbau AG
    • Berghotel Oberhof GmbH
    • Bildungswerk Großbreitenbach - gemeinnützige GmbH -
    • Carpenter GmbH
    • CJD Erfurt
    • Computer System GmbH Ilmenau
    • Dachser SE
    • Die Schwenninger Krankenkasse
    • DRK Kreisverband Arnstadt e.V.
    • DS Smith Packaging Arnstadt GmbH
    • ECOVIS WWS Steuerberatungsgesellschaft mbH Niederlassung Arnstadt
    • EPC Engineering Consulting GmbH
    • ERFURT Bildungszentrum gGmbH
    • Erfurter Bank e.G
    • farbenfroh . die Maler GmbH
    • Fiege Logistik Stiftung & Co. KG
    • Flughafen Erfurt GmbH
    • FME Frachtmanagement Europa GmbH
    • Futura Thüringen Personaldienstleistung GmbH & Co. KG
    • Garant Türen und Zargen GmbH
    • GeAT Gesellschaft für Arbeitnehmerüberlassung Thüringen AG
    • Gelenkwellenwerk  Stadtilm GmbH
    • Goldbeck Ost GmbH, Niederlassung Thüringen
    • Golfresort Gut Ringhofen GmbH
    • Gonvauto Thüringen GmbH
    • Grabower Süßwaren GmbH
    • GRONE Bildungszentrum Thüringen GmbH -gemeinnützig-
    • Heller Maschinen & Technologie AG
    • Hotel Dorotheenhof Weimar GmbH
    • Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt GmbH
    • HR Arena GmbH
    • IHI Charging Systems International Germany GmbH
    • IHK Südthüringen
    • I. K. Hofmann GmbH
    • Industrie Montage - Service Ichtershausen GmbH
    • Industrie-Wartung-Systeme IWS GmbH
    • JUNG since 1828 GmbH & Co. KG
    • Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (ThAFF)
    • Landratsamt Ilm-Kreis
    • Lindig Fördertechnik GmbH
    • Lingl Hotel GmbH Best Western Hotel Erfurt-Apfelstädt
    • N3 Engine Overhaul Services GmbH & Co. KG
    • Olympia Personalleasing GmbH
    • ORIZON GmbH
    • Ortloff Werbung + Design
    • persoperm GmbH
    • Private Pflege-Akademie Arnstadt
    • Randstad Deutschland GmbH & Co. KG
    • RBA Regionalbus Arnstadt GmbH
    • Russ & Janot GmbH
    • S1  Recycling GmbH & Co. KG
    • S + L Selbstklebeprodukte GmbH
    • SBU Sicherheitstechnische Betreuung von Unternehmen GmbH & Co.KG
    • Schenker Deutschland AG
    • Securitas Sicherheitsdienste GmbH & Co. KG
    • Sparkasse Arnstadt-Ilmenau
    • Stadt Arnstadt
    • Stadtwerke Arnstadt GmbH
    • Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau GmbH
    • TÜV Rheinland Akademie GmbH
    • TÜV Thüringen e.V.
    • VIVISOL Deutschland GmbH
    • Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau
    • Wintersteiger Sägen GmbH
    • WIRTSCHAFTSSPIEGEL Thüringen

    Rund um das Informationszelt und den Ticketcontainer werden für die Besucher wieder Informationen und attraktive Gelegenheiten für Spannung, Spaß und Spiel geboten.

    • Informationszelt mit Vertretern von fast allen Unternehmen der IEK
    • Imbissstände mit kulinarischen Leckereien
    • Getränke für Groß und Klein
    • Hubschrauberrundflüge über Arnstadt (kostenpflichtig)
    • RBA-Oldtimer Bus für Rundfahrten durch das Industriegebiet
    • Kinder-Hüpfburg
    • Torwand für Fussball-Könner und -Laien
    • Gabelstaplerparcour für Laien mit echten Gabelstaplern
    • Kinderparcour mit Tret-Gabelstaplern
    • Der TÜV-Überschlagssimulator zur Simulation eines Unfalls mit PKW-Überschlag
    • Fotobox im Informationszelt für Erinnerungsfotos vom INDUSTRIEERLEBEN
    • Das Deutsche Rote Kreuz mit einem Rettungswagen zur Besichtigung und einem "Verbandstraining"
    • Der Securitas "Fire Trainer" - ein Informationstruck zum Thema Brandschutz (incl. Branschutzübungen)
    • die Feuerwehr von Arnstadt und Rudisleben

    Die Rundfahrt mit dem luxuriös ausgestatteten RBA-Oldtimer ist ein besonderes Erlebnis und vermittelt weiterhin an diesem Abend einen interessanten Eindruck vom Industriegebiet Erfurter Kreuz.

    Der Bus ist Eigentum der RBA Arnstadt, verfügt über 26 Sitzplätze und ist mit einer Lautsprecheranlage mit Mikrofon und einer Toilette ausgestattet. Der Bus wird von einem erfahrenen Busfahrer der RBA Regionalbus Arnstadt GmbH gesteuert. Ein sachkundiger Begleiter wird die Fahrt kommentieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

    Der attraktive Ikarus Reisebus kann sonst für indiviuelle Reisen und Bustouren von RBA gemietet werden und ist allein durch seine exklusive Ausstattung ein ansprechendes Highlight an diesem Abend.

    Genießen Sie mal einen anderen Blick auf das Industriegebiet am Erfurter Kreuz oder die Innenstadt von Arnstadt und Fahrkomfort der Extraklasse.

    RBA Regionalbus Arnstadt GmbH
    Ichtershäuser Str. 7
    99310 Arnstadt

    Tel. 03628 / 61 33 0

    Die Firma Thüringer Helicopter Charter (THC) ist ein Familienunternehmen aus dem Landkreis Sömmerda und als Luftfahrtunternehmen und Flugschule von der Thüringer Landesluftbehörde zugelassen.

    Inhaber ist Wolfgang Friedt, der bereits seit 1993 als Hubschrauberpilot tätig ist. Den Großteil seiner knapp 10.000 Flugstunden hat er bei der Polizeihubschrauberstaffel Thüringen als Einsatzpilot und Fluglehrer/-prüfer bei Flügen rund um die Uhr durchgeführt. Internationale Überführungsflüge und ein Einsatz in der Antarktis waren weitere fliegerische Höhepunkte seiner Karriere.

    Abgerundet wird das Team von erfahrenen Bodenhelfern unter der Leitung von einem weiteren Familienmitglied, Wolfgang Reiche.

    Zum Einsatz kommt ein Hubschrauber Robinson 44 mit drei Passagierfensterplätzen.

    Die R 44 ist der meist gebaute Hubschrauber seiner Klasse und sehr zuverlässig. Die Rundflüge dauern ca. 8 – 10 Minuten, was für eine große Runde um den Startort immer ausreicht. Persönliche Wünsche zum Zielort der Passagiere können im Rahmen der Flugzeit auch gerne erfüllt werden.

    Der Preis beträgt pro Person 45,--€, für Kinder 35,--€. Die Tickets sind direkt am Startplatz erhältlich. Die Bezahlung erfolgt vor Beginn des Fluges beim Bodenpersonal, ebenso die Vergabe noch spontan verfügbarer freier Sitzplätze.

    Die Firma Securitas stellt seinen Fire Trainer vor. Der Truck wurde für die mobile Brandschutzunterweisung und Ausbildung von Brandschutzhelfern entwickelt und dürfte in seiner technischen Ausstattung für jeden Besucher interessant sein. Die Vorführungen erfolgen in kleinen Besuchergruppen mit max. 5 Teilnehmern. Innerhalb des Trucks sind zur Veranschaulichung Brandstellen eingebaut, die zum Üben mit Handfeuerlöschern verwendet werden. Die Brandstellen sind mit Sensoren zur Erfolgskontrolle beim Löschvorgang ausgestattet. Die Anlage arbeitet unter ökologischen Gesichtspunkten unter Verwendung von Gas bei den Brandstellen sowie Wasser als Löschmittel.

    Lernen Sie, wie das richtige Verhalten im Brandfall Gesundheit und Leben retten kann und erhebliche Schäden vermieden werden können.

    Brandschutz hautnah und zum anfassen.

    Securitas Sicherheitsdienste GmbH & Co. KG
    Am Johannestor 23
    99084 Erfurt

    Tel. 0361 / 601 33 0
    Fax 0361 / 601 33 25


    www.securitas.de

    Stapler fahren für Kinder
    Unsere kleinen Gäste (ab 3 Jahren) können an dem Abend Platz auf dem Fahrersitz eines Tretstaplers nehmen.

    Egal ob die Kids einen kleinen Parcours abfahren oder mit den Gabelzinken die kleine Palette heben - Spaß ist für die Kleinen garantiert.

    LINDIG Fördertechnik GmbH
    Niederlassung Erfurt
    Justus-Liebig-Str. 3
    99087 Erfurt

    Tel. 0361 / 77 916 0

    Wie wäre es mit einer Kurzentspannung nach einer anstrengenden Arbeitswoche?

    Das angebotene Entspannungs-Konzept bestehend aus Massage, Licht und Musik. Die Shiatsu-Massagesessel werden von einem Computer gesteuert, der mit Licht- und Tonimpulsen die Gehirnwellen harmonisiert. Auf Knopfdruck erleben Sie eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus mentaler und körperlicher Entspannung.

    Sie finden zwei Entspannungssysteme in der Mitte des Informationszeltes. Unsere Experten beraten vor und nach der Kurszentspannung (max. 10 Minuten) zum Thema Stress und geben Handlungsempfehlungen für den Alltag.

    Die Schwenninger Krankenkasse

    Wollmarkt 10
    99310 Arnstadt

    Tel. 0800 / 3755 3755 5

    Überschlagsimulator
    Lassen Sie sich sensibilisieren für Situationen, in denen Schock und Panik zu übereilten und falschen Handlungen führen. Sich in dieser Lage aus einem Pkw zu retten, erfordert planmäßiges und sinnvolles Handeln und vor allem Nervenstärke, ehe einem so viel Blut in den Kopf gestiegen ist, dass man ohnmächtig wird. Auch beim Abschnallen können im Bereich der Halswirbelsäule schlimme Verletzungen herbeigeführt werden.

    Der Überschlagsimulator ist ein Trainingsgerät zur präventiven Schulung in der Verkehrserziehung, zur Vorbereitung auf den Ernstfall und zur realistischen Nachstellung von Unfällen.

    Vermittelt wird u.a.

    • korrekte Sitzposition beim Fahren
    • Sinn und Zweck eines richtig angelegten Gurtes
    • Vermittlung der körperlichen Belastungen beim Überschlag
    • Training des Gefahrenbewusstseins
    • Vertrauen in den Sicherheitsgurt gewinnen

    TÜV Thüringen e. V.
    Service-Center Mittelthüringen
    Ichtershäuser Straße 32
    99310 Arnstadt

    Erinnerungsfoto gefällig?

    Im Informationszelt finden Sie eine Fotobox, ganz in der Nähe der Bühne. Hier können Sie gemeinsam mit Freunden oder als besonderes "Selfi" mal eine eigene Postkarte produzieren und das ist kostenlos, so lange der Vorrat an Fotokarten ausreicht.

    Die Fotobox ermöglicht die automatisierte Aufnahme von 4 Fotos, die dann auf einer Postkarte ausgedruckt werden. Eine schöne Erinnerung an den Abend am Erfurter Kreuz.

    Die zentrale Organisation für die im Informationszelt vertretenen Firmen und die Unternehmen mit Betriebsführungen liegt in den Händen von
    Frau Ulrike Kücker
    Olympia Peronalleasing GmbH
    Turnvater-Jahn-Straße 20
    99310 Arnstadt
    Tel.  03628 / 66 01 30

    Haben Sie Fragen zum Ticketservice, dann  wenden Sie sich bitte an
    Herr Joachim Lange
    AT&M Technologie und Marketing GmbH
    Konrad-Zuse-Str. 15
    99099 Erfurt
    Tel. 0361 / 511 50 590

    DANKE
    Die Organisation dieser Veranstaltung erfolgt ehrenamtlich und in Zusammenarbeit zahlreicher Mitarbeiter aller beteiligten Unternehmen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Organisatoren und Helfern, den Ausstellern und allen beteiligten Firmen.

    Die Teilnahme von Pressevertretern an Firmenbesichtigungen für die aktuelle Berichterstattung ist nach Absprache in fast allen Unternehmen möglich.

    Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der entsprechenden Unternehmen an den Infoständen im Zelt bzw. bei allgemeinen Fragen an Herrn Franz-Josef Willems Tel. 0163 /  790 74 50 oder Herr Joachim Lange Tel. 0175 / 26 45 499 als Ansprechpartner an diesem Abend.